Benjamin

Bei stylissima seit:
2012

Werdegang:
Schlenkrich

5 Fragen an Benjamin

1.Warum hast du dich für deinen Beruf als Friseur entschieden?
Um Menschen mit meiner Arbeit glücklich zu machen.
2.Was war dein Traumberuf als Kind?
Fussballprofi
3.Welche drei Dinge sind für dich nicht wegzudenken?
Ehrlichkeit, Optimismus, Kreativität
4.Was machst du an einem Bad Hair Day?
Ausgiebig duschen
5.Wem würdest du gerne einmal die Haare frisieren?
Jennifer Aniston